Praxis Labor



Die Liebe zum Detail zeichnet den Beruf des Zahntechnikers aus. Sinn für Ästhetik und Einsatz
moderner Technologien lassen individuelle, optimale Lösungen für unsere Patienten entstehen.
Zahntechnische Arbeiten, die bei uns zum Einsatz kommen, werden ausschließlich in unserem
Labor gefertigt. Die räumliche Nähe unseres Labors gewährleistet, dass jederzeit Anproben
und Besprechungen unter Hinzuziehung des Zahntechnikers erfolgen können.


Unsere Leistungen im Überblick:


Geschiebe und implantatgetragener Zahnersatz (Geschiebe und Riegel)
Kronen & Brücken (Zirkongerüste Vollkeramik oder NEM mit Vollkeramik)
Implantatgetragene Brücken & Einzelkronen
Vollgusskronen
zirkuläre Brücken
Inlays, Onlay, Veneer & Teilkronen aus Keramik und Gold
Prothetik - Cover-Denture Prothese , Totalprothese,
Klammerprothese (Modellguss), Teilprothesen,
Bohrschablonen für Implantate. (OP vorbereitend)
Adjustierte Knirscher-Schienen, Anti-Schnarch-Schienen
Sport-Schutz-Schienen (z.B. Boxen)
Bleaching-Schienen
CAD/CAM












CAD/CAM


Heute stehen dem Zahntechniker digitalisierte Verfahren zur Verfügung.

Dank modernster Entwicklungen in der Zahntechnik ist es möglich, Modelle einzuscannen.
Mit diesen Daten werden hochpräzise Gerüste aus einem Block gefräst. Der Techniker verarbeitet die
so hergestellten Keramik-bzw. Metallgerüste nach Anprobe weiter. Speziell Keramikarbeiten bestechen
durch ihre hohe Ästhetik. Durch große
Bruchsicherheit lassen sich mit diesem
Vorgehen heute weitspannigere Brücken
wie natürlich auch Einzelkronen aus
ästhetisch unübertroffenem Keramikmaterial
herstellen. Hohe Biokompatibilität,
natürliche Anmutung durch Transparenz,
die der desnatürlichen Zahnes nahe
kommt, lassen Keramik zum bevorzugten
Material werden.

 

Zahnaerztin Dr. Assaf